Computerwissen.xobor.de stellt IT Fachwissen online
#1

Opennic-Project "(Internet 2.0)"

in Insider-Wissen 31.07.2011 20:15
von Shaddy | 2 Beiträge | 2 Punkte

Mehr und mehr hört man in den regulären Medien, dass das Internet aufgrund einiger verwirrter Spinner strenger überwacht werden soll.

Für meine Verhältnisse, lass ich das nicht auf mir sitzen und habe mich an das schon seit einiger zeit beständige Opennic Project gewandt.

Opennic könnte man einem DAU als das zweite Internet näher bringen.
Hier befinden sich seiten die beispielsweise auf .geek enden, wie meine lieblings-Suchmaschiene grep.geek

...Nicht erreichbar? Kein wunder dir fehlt die DNS Server!

Klingt für mancher Ohren als verdammt kompliziert.
Mit ein wenig geschick ist alles binnen 3 Minuten erledigt.

Zunächst die offizielle webadresse http://www.opennicproject.org/

So nun möchte ich das letztendlich in einem Tutorial enden lassen.

Step1. Begebe dich in den Arbeitsplatz
Step2. Klicke auf Extras, anschließend auf Ordneroptionen und dann wähle bei Aufgaben "Allgemeine Aufgaben in Ordnern Anzeigen"
Warum unbedingt so? Andere Ansichten sind waste...
Natürlich ist die nun folgende Option auch anders erreichbar...
Step3. Klicke auf Netzwerkumgebung
Step4. Klicke auf Netzwerkverbindungen anzeigen
Step5. Rechtsklick auf den LAN-Anschluss, der bei dir in Verwendung ist. (Das ist in der Regel einer) & wähle Eigenschaften aus
Step6. Doppelklick auf Internetprotokoll (TCP/IP)
Step7. Linksklick in den Radiobutton "Folgende DNS-Serveradressen verwenden"
Sollten hier bereits beide belegt sein, besteht die möglichkeit auf erweitert weitere einzutragen
Step8. Verwende die auf http://www.opennicproject.org/ vorgeschlagenen DNS-Server
In diesem Falle schlage ich selbst 2 aktive vor: 202.83.95.227 und 119.31.230.42
Wie rum diese Eingetragen werden ist zweitens
Step9. Klicke auf OK
Step10. Klicke erneut auf OK
Es ist möglich, dass dein Rechner nun einen neustart möchte

Kannst du nun auch machen, denn du bist bereits fertig.

Viel spaß mit Opennic.
Probiers gleich aus und besuche die Seite www.grep.geek
Ihr könnt alle opennic unterstützen und ebenfalls einen Server Online setzt.
Die Anleitung findet ihr auf der Vertreiberseite.

Shaddy

nach oben springen

#2

RE: Opennic-Project "(Internet 2.0)"

in Insider-Wissen 15.02.2012 12:39
von daflow | 1.636 Beiträge | 3598 Punkte

Lasst uns unser eigenes WWW erschaffen und überlasst den Konzernen Ihr überwachtes Netz den ohne USER Wir die "Surfer" stehen die Konzerne blöd da :) ohne User keine Kohle und ohne Kohle keine Konzerne! Lasst uns ein "Anti Kommerzielles " Web erschaffen!!!

nach oben springen

#3

RE: Opennic-Project "(Internet 2.0)"

in Insider-Wissen 15.02.2012 15:10
von daflow | 1.636 Beiträge | 3598 Punkte

Die OpenNIC Top-Level-Domains

.bbs - Bulletin Board System
.fur- Furry
.free - Free
.geek - (Geek-orientierte Seiten).
.glue - Internal/Architectural (Seiten der OpenNIC-Projektarchitektur)
.gopher - Gopher (Seiten, die das Gopher-Protokoll verwenden)
.indy - Independent (Unabhänige Informationen und Medien)
.ing - zum Spass ohne konkrete Bedeutung
.micro - Mikronationen
.null - Null (Individuelle, nicht-kommerzielle Seiten)
.oss - Open Source Software
.parody - Parodie

nach oben springen

Für eine kleine Spende wäre ich sehr dankbar, denn das Leben ist ein scheiß Spiel, aber es hat eine verdammt geile Grafik!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: NSA
Forum Statistiken
Das Forum hat 691 Themen und 814 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 9 Benutzer (31.10.2016 05:55).